Skip to main content

Night – Classic 2010 8. Auflage

Am Samstag den 9. Oktober 2010 war es wieder soweit – die 8. Night - Classic des PCCA startete wie gewohnt im Raum Wien, diesmal auf der Gamshöhe in Bisamberg.

Die Organisatorin Gabi Haupt hat unter tatkräftiger Mithilfe von Heinz Peter Fahrbach, Renate, Ossi und Franz wieder eine Strecke ausgearbeitet, die keine Wünsche offen ließ, diese erwies sich als anspruchsvoll und abwechslungsreich zugleich und bot jede Menge Fahrspaß auf den kleinen Landstraßen durchs Weinviertel.

14 Teams, darunter 7 Porsches, starteten ab 16:01 zur Nachtrallye. Zuerst ging es Richtung Norden über Groß Mugl zum Buschberg – einem Muss für jede durchs Weinviertel führende Wertungsfahrt – dann über Stronsdorf in den malerischen Weinort Mailberg und ins Pulkautal. Dort lernten die Teilnehmer Kellergassen und Weingartenstrassen kennen ehe die Strecke wieder Richtung Süden drehte. Von Zellerndorf führte uns das Roadbook nach Sitzendorf an der Schmida und dann ins Strassertal. Dem Wagram folgend fuhren die Rallyeteilnehmer nach Sierndorf, zum Gasthaus Goldenes Bründl und schließlich zurück nach Bisamberg.

Das Ziel war wieder beim Start auf der Gamshöhe, wo auch das Team im gleichnamigen Restaurant uns mit Speis und Trank engagiert verwöhnte.

Gabi und Heinz Peter haben eine Route ausgearbeitet, die die schönsten Nebenstrassen des Weinviertels beinhalteten, das Fahren mit Sportautos ist dort noch den Fahrzeugen entsprechend forciert möglich. Ab Einsetzen der Dunkelheit war jedoch Vorsicht geboten; neben Wildwechsel bargen die zahlreichen Erntefahrzeuge eine nicht zu unterschätzende Gefahr, die jedem bei forscher Fahrweise bewusst sein muss. Rüben – und Kartoffelernter, Mähdrescher die Mais und Sonnenblumen ernten und die schweren Zugfahrzeuge mit 2 Anhängern sind eben überbreit und da musste eben mancher beherzt bremsen, wenn so etwas als Gegenverkehr anrollte. Erfahrene Piloten wissen das aber und das Tempo auch zu dosieren, sodass die Rallye wie immer ohne Zwischenfälle ablaufen konnte.

Den Organisatoren und Helfern sei im Namen der Teilnehmer und des PCCA für diese herrliche Traditionsveranstaltung, verbunden mit sehr viel Arbeit, aufrichtig gedankt. Wir freuen uns schon auf die 9. Nightclassic 2011.

 

Dr. Josef Rosner, PCCA

Mit Porsche Classic Club Austria verbinden