Skip to main content

27.06.2015: Die St. Lukas Classic Rallye in Bleiburg, Bezirk Völkermarkt, wurde eine beliebte Wertungsfahrt für Oldtimer und zählt zum fixen Teil dieser Szene. Am Tag davor organisierte unser Klaus Capellari für unsere Mitglieder sowie die zahlreichen Porsche Fahrer aus der Region eine gezeitete Wertungsfahrt mit Start und Ziel in Bleiburg.

Als Aufgaben war über ein Strecke von rund 70 Kilometern in 2 Etappen zuerst eine Sollzeit - hier zählte die Abweichung - und anschließend die individuell gefahrene Zeit  auf der 2. Runde genau zu erreichen. Klaus erleichterte den 18 Teilnehmerteams die Aufgabe durch bereits gerechnete Zeiten, Fotos von allen Kreuzungen und Richtungspfeilen an neuralgischen Punkten und so konnten auch unerfahrene Piloten alles ohne grobe Schnitzer bewältigen.
Der 3. Platz ging am Ende an ein Team aus Bleiburg, den 2. Platz holte das Team des Unterzeichners und der Sieg war dem Seriensieger der vergangenen Jahre aus Slowenien nicht zu nehmen.

Ergebnistabelle Porsche Prolog

Eingerahmt wurde das ganze Event durch die gastfreundliche Aufnahme im Stadthaus von Barbara und Klaus Capellari, wo wir uns beim Eintreffen im Innenhof bei m Aperitif dem Studium des Roadbooks widmen konnten. Und nach der Fahrt, während die Zeitnehmung noch an der Auswertung arbeitete, wurden wir wieder auf das Angenehmste von Barbara bewirtet, bevor wir nach der Siegerehrung in das „Alte Brauhaus“ wechselten, um den Tag gemütlich ausklingen zu lassen.

Vielen herzlichen Dank an Barbara und Klaus für die liebevolle und im Detail perfekte Organisation, da kommen wir gerne wieder.

Bilder + Bericht: Karl Steiner

                 

Mit Porsche Club Graz verbinden