Skip to main content

Die Geschichte

Der Anfang und die Entstehung des Porsche Club Pforzheim e.V.

Ein Porsche-Club entsteht oft durch eine emotionelle Begegnung mit dem Produkt selbst.

  1. Beim Nachbar steht immer sichtbar und verführerisch ein Porsche vor der Tür (356 S-90 Cabrio).
  2. Man nähert sich dem Objekt der Begierde.
  3. Der Besitzer bemerkt dies, er wedelt mit dem Schlüssel und fragt ob man bereit wäre, sein gutes Stück gelegentlich zu waschen.
  4. Es ist nur eine Frage der Zeit, den Vater zu überreden: nach Befühlen und Besichtigen des einzigen und folglich richtigen Autos diesen auch bei Porsche zu ordern.

 

Ihr kennt nun die Geschichte in Kurzform!

Der nächste Schritt ist die Suche nach Besitzern solcher herrlichen Fahrzeuge, um mit ihnen die Freude am Fahren und den Spaß dabei zu teilen.
Man entwickelt spionageähnliche Fähigkeiten, diese Individualisten des Fahrens in seiner schönsten Form aufzuspüren, sich näher kennen zu lernen.
Dabei wächst die Idee, einen Verein zu gründen, der sich aus unterschiedlichen Menschen sowie Berufszweigen zusammen setzt. Die geschah vor nun mehr über 45 Jahren!
Noch immer nehmen die Gründungsmitglieder Gérard Wipfler und Günther Seidel an Veranstaltungen teil.

Das Motto kann nur heißen: Freude und Spaß zu teilen, sich der Faszination "Porsche fahren" hinzugeben.

Alter, Jugend, was soll´s , es gibt keinen Unterschied. Wir fühlen alle gleich, sind unseren Autos ein wenig verfallen. So hat man in dieser langen Zeit, bei sportlich gesellschaftlichen Veranstaltungen im In- und Ausland viele Kontakte geknüpft.
Und nun kennt Ihr auch das Ziel der Porsche Clubs, auf großartige Weise dem Alltag zu entfliehen und den gemeinsamen Gedanken des  Miteinander Auskommens  in die Welt hinaus zu tragen.

-------------------

40 Jahre Porsche Club Pforzheim (2011)
Noch immer mischen sich einige Gründungsmitglieder (Wipfler,  Seidel ) mit vielen Neumitgliedern. Das Motto kann nur heißen: Freude und Spaß zu teilen, sich der Faszination "Porsche fahren" hinzugeben.

50 Jahre Porsche Club Pforzheim (2021)
Leider weilt kein Gründungsmitglied mehr unter uns um zusammen das 50 Jährige Bestehen zu feieren.
So hat das Corona Jahr 2020 auch hier seine negativen Asuwirkungen gezeigt.
Dennoch lassen wir uns nicht unter kriegen, wie heiß es so schön in einem Lied von Tim Bendzko, wir gehen nicht zurück wir nehmen nur mehr Anlauf um weiterzumachen.

 

 

Mit Porsche Club Pforzheim e.V. verbinden