Skip to main content

Freitag, 22. Juli 2022

Der Porsche Club Pinzgau veranstaltet in Zusammenarbeit mit MICHELIN am Freitag, 22. Juli 2022, ein professionelles Fahrtraining für alle Porsche Fahrer im ÖAMTC Experience Center in Saalfelden/Brandlhof.

Das 50.000 m2 große Gelände bietet vielfältige Handlingsstrecken. Jeder Teilnehmer fährt mit seinem eigenen Porsche. Unter der Anleitung des dreifachen Österreichischen Rally-Staatsmeisters, erfahrenen WM-Rallyefahrers und Zweirad-Cross-Fahrers Achim Mörtel gehen wir in kleinen Gruppen von 4- 5 Fahrzeugen auf den Rundkurs und haben damit auch die Möglichkeit von sehr individuellem Training und Coaching. Achim Mörtel wird mit mit seinem Porsche GT3 RS vorort sein und mit ausgelosten Teilnehmern Taxifahrten durchführen.

Zusätzlich zur Erweiterung unserer Fahrpraxis wird durch die Präsentation der neuen MICHELIN-Reifen, eine kompetente Reifenberatung und die laufende Beobachtung und Diskussion der Luftdruckveränderung der Reifen im Speed-Einsatz unser Wissen vertieft.
Um optimale Trainingsmöglichkeiten für jeden Einzelnen zu schaffen ist die Teilnehmeranzahl auf nur 40 Fahrzeuge begrenzt.

Programm am Freitag, 22.Juli 2022;

10.30 Uhr:       Eintreffen der Teilnehmer bei Porsche Zell am See

anschl.:           Infotreff von MICHELIN (ca.1 Stde), Briefing durch Achim Mörtel, gemeinsamer Imbiss
Gemeinsame Anfahrt zum ÖAMTC Experience Center

13:00 Uhr:       Trainingsbeginn, ca. 16:30:        Trainingsende

Unkostenbeitrag: Für ein Fahrzeug mit einem Fahrer: € 50.-, für einen zusätzlichen Fahrer/Beifahrer:          € 25.-

Anmeldungen bitte mit E-Mail an den Porsche Club Pinzgau an gabi@fersterer.at