Skip to main content

Es treffen sich die Porschefreunde vom Porsche-Club-Kurpfalz zur spanischen Nacht in Heppenheim, der beschaulichen hessischen Stadt unseres Formel-1-Weltmeisters Sebastian Vettel - daher neuerdings im Volksmund auch "Vettelheim" genannt.

Bei absolut traumhaftem Sommerwetter wurden wir auf dem Historischen Marktplatz vom Restaurant "Empanada" mit Sangria und leckeren Bruschettas empfangen.

Beim Verzehr von köstlichen Tapas konnten wir das Ambiente dieses geschichtsträchtigen Platzes - Geburtshaus von Grace Kelly's Mutter oder der Apotheke, wo Justus von Liebig seine Lehrjahre verbrachte - an einer wunderschön gedeckten Tafel in froher Runde, bei amüsanten Gesprächen genießen.

Die "Catalanische Creme" rundete die kulinarischen Freuden ab.

Kulturell bekamen wir als weiteres Highlight das internationale Straßentheaterfestival die "Gassensensationen" geboten.

Auf dem Marktplatz baute der Schweizer Performance-Künstler Georg Traber aus 47 Eschenholz-Stangen und einen Sack voller Seile einen bis zu 13 Meter hohen Turm, unter dem Motto "Heinz baut".

Kurz vor Mitternacht endete bei noch immer sommerlichen Temperaturen ein schöner PCK-Stammtisch.

Wir freuen uns auf den nächsten Stammtisch mit unseren Porschefreunden.

Text und Fotos H.u.D.E.