Skip to main content
75 Years of Porsche
Officially approved Porsche Club 111

18.01.2015 Kartfahren
an diesem Tag trafen sich einige Clubmitglieder um in der Miraustraße mit den neuen Karts einige flotte Runden zu drehen.

11.04.2015 Saisonstartfahrt 2015
die Saisonstartfahrt führte diesmal die Teilnehmer in das südliche Umland von Berlin. Treffpunkt war der Rastplatz Fichtenplan von dort aus ging es dann, hauptsächlich über Landstraße, bis zum Gut Klostermühler. Dort wurde dann noch ein Fischzuchtbetrieb bei schönstem, trotz April, Wetter besichtigt.

02.05.2015 Porsche Club Cup in Groß Dölln
am 2. Mai war in der Schorfheide wieder einmal trockenes, sonniges Wetter. Perfekte Voraussetzungen für die Veranstaltung des PC Brandenburger Tor.
Durch den Feiertag des 1. Mai konnten fast alle Teilnehmer am Freitag anreisen und sich auf ein schmackhaftes Abendbuffet im Hotel Döllnsee freuen.
Zur anschließenden Fahrerbesprechung konnten wieder der Präsident des Porsche-Club-Deutschland Fritz Letters und die erfahrenen Instruktoren Vitus Harder; Alexander Schöbel und Thomas Gojowy begrüßt werden.

Am Veranstaltungstag konnten wir uns dann incl. zweier spontaner Meldungen am Morgen an der Strecke über insgesamt 54 Teilnehmer freuen. Nach geführtem Fahren, Gruppentraining und freiem Fahren am Vormittag erfolgten am Nachmittag die beiden Fahrprüfungen. Nachdem alles störungsfrei gemäß Zeitplan ablief, nutzten einige Teilnehmer noch die Zeit für ein abschließendes freies Fahren.
Insbesondere am Vormittag standen die Instruktoren einigen neuen Teil- nehmern mit Rat und Tat zu Seite.
Auf Grund der Erfahrung des Organisationsteams des Clubs, der Helfer- mannschaften und des Zeitnahmeteams, sowie der technischen Unterstützung unseres Porsche Zentrums erlebten alle auch in diesem Jahr eine entspannte Veranstaltung.
Bei der Siegerehrung zeigte sich, dass auch diesmal wieder mehrheitlich die Routiniers und Favoriten Meisterschaftspunkte sammeln konnten.

So wurde Karl-Heinz Kröger im 1. Lauf Klassensieger Platin und Gesamtsieger und Peter Wiedemann im 2. Lauf Klassensieger Platin und Gesamtsieger.

Aber auch die Partnerin eines Neumitglieds unseres Clubs überraschte als Doppelstarterin sich und uns beim ersten Start mit dem 1. Platz in der Damenklasse in Lauf 2.

Nach der überaus erfreulichen Resonanz auf unsere Veranstaltung können wir mitteilen, dass für das nächste Jahr der Samstag, 7. Mai 2016, für unseren nächsten Club-Cup reserviert ist.

09.05.2015 Porsche-Classicausfahrt vom Porschezentrum Berlin-Potsdam
auch in diesem Jahr nahmen 4 Mitglieder des Clubs an dieser, wie immer, schönen Veranstaltungen mit Ihren "klassischen" Porsches Teil. In diesem Jahr ging es mit insgesamt 62 Fahrzeugen aus dem Hause Porsche raus in den Raum südlich von Berlin.

17.05.2015 Porsche Club Cup Bilster Berg
6 Teilnehmer des Porscheclubs machten sich auf den Weg und kämpften sich über Landstraßen zum Kurs.

24.05.2015 Porsche Club Cup auf dem EuroSpeedway Lausitz
auch dieses Jahr nahmen wieder 3 Teilnehmer des Porscheclubs teil und machten sich auf den doch recht kurzen Weg zum Lausitzring.

04.-07.06. Porsche Deutschlandtreffen in Dresden
5 Teilnehmer fuhren mal kurz ums Eck um am Deutschlandtreffen in Dresden teilzunehmen.

26.-28.06. PorscheWeekend (Peppel) Weimar
auch hier waren wieder einige Mitglieder des Porscheclubs dabei, obwohl man ja vor kurzem (Deutschlandtreffen) schon mal in der Gegend war.

28.06.2015 Porsche Club Cup in Leipzig
1 Teilnehmer des Porscheclubs fuhr zur Hausstrecke von Porsche.

24.-26.07.2015 Porsche Sports Cup Hockenheimring
auch hier war 1 Teilnehmer des Porscheclubs zu finden.

15.08.2015 Porsche Club Cup auf dem Salzburgring
2 Teilnehmer des Porscheclubs machten sich auf die weite Anreise in unser Nachbarland.

24.10.2015 Porsche Club Cup Assen
2 Teilnehmer des Porscheclubs machten sich auf den Weg um letzte Punkte für die Jahreswertung zu ergattern.

24.-25.10.2015 Saisonkehrausfahrt
alle Jahe wieder trafen sich dei Mitglieder des Clubs zur traditioneller Saisonkehrausfahrt im letzten Oktoberwochenende. Wie immer wußten die 21 teilnehmenden Clubmitglieder nicht wo es hin ging. Nur der Organisator kennt die Ziele. Die Teilnehmer trafen sich früh Morgens auf dem Rasthof Stolpe und dort wurden die Fahrtinformationen für das erste Ziel bekannt gegeben. Es ging in die Ofenstadt Velten. Im dortigen Ofen- und Keramikmuseum wurde viele Informationen zur Geschichte der Stadt aufgenommen und viele historische und schöne alte Öfen besichtigt. Von dort ging es weiter zu königlichen Gefilden, sprich Schloß Liebenberg, mit Besichtigung und anschließender Möglichkeit einen Mittagsimbiss zu nehmen.
Nachdem alle gestärkt waren fuhren die Teilnehmer bei schönem Herbstwetter weiter zum Ziegeleipark nach Zehdenick. Dort wartete ein Zug auf uns und wir wurden über das weite Gelände einer ehemaligen Ziegelei gefahren, natürlich mit Zwischenstops und ausführlichen Erklärungen wie Ziegel prodoziert werden.
Von dort ging es zu unserem Nachtquartier nach Meseberg. Dort wurde direkt neben dem Schloß Meseberg übernachtet und der Abend klang bei einem reichhaltigen Buffet aus.
Am nächsten Morgen wurden wir umfassend über die Geschichte des Schloßes Meseberg von einer kundigen Führerin informiert und so klang die 24. Saisonkehrausfahrt aus und die Teilnehmer fuhren mehr oder weniger zügig Ihre Porsches in den Winterschlaf.

05.12.2015 Porschefahrerball 2015
Am 05.12.2015 fand wieder unser traditioneller Jahresball mit Unterstützung des Porschezentrum Berlin-Potsdam statt.
Diesmal jedoch an neuer Stätte nämlich dem Hotel Waldorf Astoria.
Nach einem Sektempfang begrüßten die Moderatorin dieses Balls Carmen Hentschel und unser Präsident Dieter Schütze und der Geschäftsführer des Porschezentrum, Patrick Henkel, diesmal 96 Ballbesucher, darunter langjährige Teilnehmer und auch neue Gäste aus befreundeten Clubs und wünschten allen einen stimmungsvollen Abend.
Für die musikalische Unterhaltung sorgte wie immer Markus Nowak mit Unterstützung.
Bei toller Musik und Stimmung wurde bis weit nach Mitternacht das Tanzbein geschwungen.

Im Rahmen des Balls wurde durch den Präsident unseres Porscheclubs Dieter Schütze unser Clubmeister geehrt.
10. Platz Jens Osbahr
9. Platz Wolfgang Kalkhof
8. Platz Henry Türke
7. Platz Axel Gressner
6. Platz Heike Dreier
5. Platz Ingeburg Schütze
4. Platz Lutz Beling
3. Platz Dieter Schütze
2. Platz Stephan Lakaschus

und 1. Platz und neuer Club-Meister Bernd Pietsch