Skip to main content

Samstag, 2. April 2022

Parkplatz Classicbid, Grolsheim

Wer an einer Oldtimerveranstaltung teilnehmen möchte, ist oft mit Zeitnahmen durch Lichtschranken konfrontiert. Ohne Vorbereitung ist es schwierig, die Situation zu erfassen und zu meistern. Frust kommt auf, weil die eigenen Zeiten weit von dem entfernt sind, was andere Teilnehmer erreichen.

Für andere mag das Thema Lichtschrankenfahren abschreckend sein, weil man an Bestzeit-Rallyes aus den 80er Jahren denkt und das seinem Fahrzeug nicht zumuten will.

Was wir hier anbieten, ist das langsame und kontrollierte Fahren mit Geschwindigkeiten, die im Bereich zwischen 5 und 30 km/h liegen. Es kommt dabei ausschließlich darauf an, eine oder mehrere Strecken und Teilstrecken möglichst genau in der vorgegebenen Zeit zu durchfahren. Dazu können und müssen sowohl Fahrer als auch Beifahrer ihren Teil beitragen, und sie können das Zusammenspiel hier üben.

Für alle, die einfach mal probieren wollen, wie sich das anfühlt, die ihr Fahrzeug besser kennenlernen wollen, bieten wir ein Lichtschrankentraining an:

Termin & Ablauf

                            Samstag 02.04.2022

                           10:00 – 11:00 Uhr      Begrüßung und Einführung

                           11:00 – 12:45 Uhr      Praktische Übungen Teil 1

                           12:45 – 13:45 Uhr      Mittagspause im Classix Restaurant

                           13:45 – 16:00 Uhr      Praktische Übungen Teil 2

Sämtliche Übungen finden im niedrigen Geschwindigkeitsbereich bis maximal 30 km/h statt.

Im Anschluss an das Training besteht die Möglichkeit, den Tag im Classix ausklingen zu lassen und gemeinsam das Gelernte zu verarbeiten.

Ort der Veranstaltung: Zur Galeria 1, 55459 Grolsheim, auf dem Gelände von Classicbid.

Verpflegung und sanitäre Einrichtungen sind bei Classix ab 12:00 Uhr verfügbar.

Inhalt

1. Einführung in Bestandteile einer Oldtimer-Veranstaltung mit Gleichmäßigkeitsprüfungen (Ausschreibung, Reglement, Ausstattung, Schilder, Wertungsprüfungen)

2. Fahrpraktischer Teil mit Lichtschrankenprüfungen.

Teilnehmer:

maximal 12 Teams bestehend aus Fahrer und Beifahrer

ausschließlich luftgekühlte Fahrzeuge

Ausrüstung

Mitzubringen sind, soweit vorhanden, Beifahrerausrüstung (Stoppuhr, Funkuhr, z.B. Conrad EUROTIME 51900), Schreibzeug und evtl. Schreibunterlage (Kartenbrett).
Wer eine gewissen Handy-Affinität besitzt, kann natürlich auch entsprechende, meist kostenpflichtige, Apps auf seinem Mobiltelefon nutzen (z.B. „Crono-Mille-Miglia“, „Rallye Timer“) oder einfach die vorinstallierte Handy-Stoppuhr verwenden.

Kosten pro Team

Fahrer oder Beifahrer ist Clubmitglied:  25 €
Kein Clubmitglied:                                      35 €

Infektionsschutz

Es werden die dann in Rheinland-Pfalz gültigen Regeln zur Anwendung kommen.

Anmeldung

bitte über das Formular vornehmen.