Skip to main content

"Eigentlich" gar nicht so fest im Terminplan vorgesehen hat es uns dann doch gejuckt diese Veranstaltung zu besuchen.

Allerdings um Matthias (unserem Planer) reduziert - was die Verbliebenen aber nicht schockte. Doch es sollte einige Tage vorher auch noch Stefan ausfallen - Lars und ich haben nur kurz überlegt ... also dann dieses Jahr zu Zweit!

Wie gehabt Donnerstagabend gemeinsames Abendessen bei Lars, hier gesellte sich auch Matthias (mit einem kleinen wenig Wehmut) dazu - am nächsten Morgen in aller Frühe Start - in Mayschoss am Fahrerlager vorerst vorbei zum frühstücken.

Anschließend bei um die 1 Grad bei Nieselregen (in höheren Lagen Schnee!!) sichten der Teilnehmer - spannendste Frage: welche Reifenwahl!! Diese Diskussion hörten wir bei einigen Teams ...

Weiter zum Fahrerlager des Vor-Starter-Feldes - doch hier war es noch sehr ruhig ..

Da die Kälte sich doch durch die Klamotten fraß nach Ausgabe der Unterlagen erst einmal ins Hotel - bei einer Tasse Kaffee "WP´s planen".

Zum Abend dann zur WP 1b - Zuschauerplatz Rodder. Immer noch Nieselregen! Warten bei Kaffee, Kuchen, Bratwurst - dann ging es los - nach dem ersten Drittel eine längere Unterbrechung - auf der WP 1a musste ein Fahrzeug geborgen werden.

Kurz darauf rief uns der Hunger in unser Hotel - und hier vermeldete Lars "nicht ganz auf dem Damm" zu sein.

Am nächsten Morgen fuhren wir Heim ... Dieses Jahr war der Wurm drin.

Fotos und Text Hans-Georg

2016