Skip to main content

14.09.21 Outdoor Küchenparty - Grillkurs unter freiem Himmel
- Forellenhof in Honau

Koch-Event in Honau? Ehrensache!

Darum lassen sich die Porsche Club Schwaben – Mitglieder nicht zweimal bitten.

Innerhalb weniger Tage meldeten sich wieder über 30 Kochbegeisterte zu einem ganz besonderen Special an der Echazquelle in Honau an.

Nach Überprüfung der 3G Corona-Regelungen gab es ein herzliches „Hallo“ aller Teilnehmer im Hotel Rößle in Lichtenstein-Honau.

Gemeinsam spazierten wir entlang der Fischteiche der Familien Gumpper/Stoll zu unserem bereits von einem früheren Kochkurs bekannten Ziel: der Tobelmühle.

Eingebettet am Ende des Tales erwartete uns die romantische Eventlocation am Ufer der Echaz. Das Zelt mit festem Parkettboden bot durch Heizstrahler genügend Wärme, sodass unser Outdoor-Grillevent bei jedem Wetter stattfinden konnte. Wir hatten allerdings Glück - der Porsche-Wettergott war uns wieder gewogen. Selbst ein kurzer Schauer konnte unsere positive Stimmung nicht trüben.

Herr Stoll und sein Mitarbeiter hatten bereits den großen Grill vorgeheizt und nach dem Aperitif konnte es sofort losgehen. Dieses Mal war das Kochen für uns allerdings eher sekundär. Fritz Letters hatte beschlossen, nur den ersten Gang (Hotdogs) durch uns zubereiten zu lassen, was dann auch mehrere Starköche bravourös meisterten.

Man spürte, wie groß die Freude über das gemeinsame Treffen bei allen Anwesenden war. Es wurde viel gelacht und erzählt, das C-Thema wurde nicht angesprochen!

Gegrillte Avocados mit hervorragendem Lachsfilet gab es als zweiten Gang, gefolgt von leckerem Entrecote an Grillgemüse mit Kartoffeln. Das Dessert, Beerencrumble mit Vanille-Eis, bildete den Abschluss des schmackhaften Essens.

Wer Interesse hatte, konnte den sehr informativen Ausführungen unseres Chefkoches folgen und interessante Ideen mit nach Hause nehmen.

Alles in allem war es ein wunderbar gelungener Abend, der erst um Mitternacht sein Ende fand. wir freuen uns bereits jetzt auf unser nächstes Wiedersehen.

Text: Sigrun Eissler, Bilder: Sigrun Eissler und Fritz Letters

Berichte und Bilder