Skip to main content

Sonntag, 22. Juli 2012, geändert!!

Lebenshilfe Reutlingen

Menschen mit geistiger Behinderung auf großer Fahrt, 22.07.12

Porsche Korso, Sonntag 22.07.12, 13:00 – 17:00, Reutlingen – Hopfenburg – Reutlingen

--> Info und Anmeldung (PDF)

--> online Buchung für Mitglieder (Anleitung zur online-Buchung)

--> BildBericht zum zur Behinderten-Ausfahrt 2012

Sind Sie am 22.07.12 mit Ihrem Porsche dabei?

Die Mischung macht's - so lautet das Motto des KAFFEEHÄUSLE, dem besonderen Café mitten in Reutlingen. Und dieses Motto steht auch über der gemeinsamen Aktion des Porsche Club Schwaben und der Lebenshilfe Reutlingen. Unterschiedlicher könnten die Partner kaum sein: zum einen die schnellen Porsche mit ihren schnittigen Fahrer/innen und zum anderen Menschen, für die Mobilität und Tempo im Alltag oft ein großes Problem darstellen.

Dass aus dieser Unterschiedlichkeit ein ganz besonderes Event erwächst, nämlich eine gemeinsame Ausfahrt, bei dem der gemeinsame Spaß an erster Stelle steht, ist das Ergebnis einer Einladung des Porsche Club Schwaben an die Lebenshilfe Reutlingen.

Starten wird die Ausfahrt am KAFFEEHÄUSLE, einem ganz besonderen Café: nicht nur der Service und das An-gebot sind hier außergewöhnlich (gut), sondern auch das Personal: hier arbeiten Menschen mit ganz unter-schiedlichen Voraussetzungen und Fähigkeiten Hand in Hand und zeigen, dass im Zusammenwirken verschiedener Menschen, Menschen mit und ohne Handicap, Profis und ehrenamtlicher Mitarbeiter/innen gemeinsam ganz Ungewöhnliches auf die Beine gestellt werden kann. Initiiert und getragen wird das KAFFEEHÄUSLE von der Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung Reutlingen e.V., einem Selbsthilfeverein, in dem sich Menschen mit Behinderung und deren Angehörige für eine selbstverständliche Teilhabe von Menschen mit Unterstützungsbedarf in allen Lebensbereichen einsetzen. Eng verbunden mit der Arbeit des KAFFEEHÄUSLE ist BAFF, ein Freizeit- und Bildungsangebot und FEDER, der Familienunterstützende Dienst, zwei Angebote, die die Lebenshilfe gemeinsam mit der BruderhausDiakonie verantwortet.

Ziel der Ausfahrt wird ein ganz neues Projekt sein, in dem das Elternnetzwerk der Lebenshilfe Arbeitsmöglichkeiten für junge Menschen mit Handicap initiiert hat. Auf der Hopfenburg, einem neu angelegter Feriencamping-Platz mit außergewöhnlichen Übernachtungsmöglichkeiten in Jurten und Schäferwagen, einem Archebauernhof mit alten Tierarten, Kräuter- und Blumenanlagen arbeiten Menschen mit ganz unterschiedlichen Beeinträchtigungen in allen Bereichen mit, ob in der Küche, der Pflege des Campingplatzes oder beim Sauberhalten der Schlafmöglichkeiten.

Auf der Hopfenburg wird die Ausfahrt Station machen mit Bewirtung und der Möglichkeit zum Einblick in das Leben auf der Hopfenburg. Bei Bedarf ist hier die Möglichkeit zum Beifahrerwechsel, bevor dann der Konvoi wieder zum Ausgangspunkt in Reutlingen, zum KAFFEEHÄUSLE zurückkehrt.

Ablauf, So. 22.07.12
13:00 Treffpunkt am KAFFEEHÄUSLE
14:00 Start der Ausfahrt zur Hopfenburg
ca. 15:00 Ankunft auf der Hopfenburg bei Münsingen
ca. 16:00 Start zur Rückfahrt
ca. 17:00 Ankunft beim KAFFEEHÄUSLE

Verabschiedung und Ausklang der Veranstaltung

Wir freuen uns sehr, wenn Sie uns unterstützen, damit recht viele Porsche-Fahrzeuge diesen Korso bilden.

P.S: Für Begleitpersonen bieten wir einen Shuttle-Service zur Hopfenburg und zurück an!