Skip to main content

Zu unserer ersten Fahrspaßaktion 2013 trafen wir uns am 1. Mai am Porsche Zentrum Soest. Um 11:00 Uhr starteten wir mit Uli als Tourguide zu unserem Fahrspaß ins Sauerland. Wir fuhren entlang dem Möhnesee, durch den Arnsberger Wald und über die Hellefelder Höhe Richtung Schmallenberg. Nachdem es morgens doch noch recht frisch war schien jetzt die Sonne in das Sauerland. Es war angenehm warm und das frische maigrün der Wiesen und Bäume sah einfach traumhaft aus. Deshalb legten wir eine kurze Rast ein und erfreuten uns an der Aussicht über das Sauerland. Birgit hatte für die Beifahrer und Beifahrerinnen selbstgemachten Eierlikör im Petto, sowie Schokowaffelbecherchen die man nach dem austrinken sogleich essen konnte. Wir fuhren weiter durch das Schmallenberger Land über den Albrechtsplatz nach Bad Berleburg. Uli hatte für unsere Mittagsrast nicht nur für uns alle einen Tisch in der Schlossschänke reserviert, sondern auch dafür gesorgt das wir unsere Porsche ausnahmsweise im Schlossinnenhof parken durften. Es war schon ein schönes Bild das unsere Porsche vor dieser Kulisse abgaben. Unser Willkommensgefühl in der Schlossschänke wurde noch dadurch verstärkt das das Team der Schlossschänke eine spezielle Speisenkarte für den Porsche Club Möhnesee angefertigt hatte; dekoriert mit Bildern aus unseren Websites. In dem urigen Gewölbe ging uns der Gesprächsstoff nicht aus. Nach einem wirklich vorzüglichen Mittagessen setzten sich noch einige von uns in die Gartenwirtschaft und genossen bei Eis oder Kaffee den Sonnenschein. Nach dieser ausgezeichneten Mittagrast ging es weiter über besonders gut ausgebaute kurvenreiche Straßen zum Rhein-Weser-Turm. Hier angekommen wurde von einigen als erstes die Aussichtsplattform des Turms erklommen, die anderen versammelten sich schon mal zur Kaffeepause im Turmrestaurant. Nach einiger Zeit rief Uli zur Weiterfahrt auf. Bevor unsere Fahrt los ging wurde noch gemeinsam beratschlagt wie dieser schöne Tag ausklingen sollte. Schnell waren wir uns einig. Über schöne Landstraßen folgten wir Ulis Porsche bis in das Hönnetal wo wir im Haus Recke diesen schönen Tag ausklingen ließen. Für Rita, mich und unseren Boxster war dieses die erste Ausfahrt als neue Mitglieder im Porsche Club Möhnesee und wir können euch sagen wir haben uns sehr wohl gefühlt und es war ein wunderschöner erlebnisreicher Tag. Unseren herzlichen Dank an Uli für die Organisation und Durchführung dieses Fahrspaßes. Rita und Karl.