Porsche Club Isartal-München e.V.

Saisonauftakt 2008 am Salzburgring

Slideshow starten

Geplant war unser motorsportlicher Saisonstart ja schon für den Montag, 7.4.2008. Eben jener Tag, an dem der Schnee zurück ins Salzkammergut kam: geschlossene Schneedecke – an Motorsport war nicht zudenken. Veranstaltung leider abgesagt.

Dass dann doch noch kurzfristig ein Alternativtermin zu Stande kam freute uns umso mehr: Sonntag, 27. April. Sonnenschein pur, trockene Piste, tolle Stimmung. Die Rahmenbedingungen waren nahezu perfekt. Leider konnten wir den Ablauf vor Ort nicht so gestalten wie uns das vorschwebte.

Obwohl uns der Salzburgring informierte, der Ring sei für den Sonntag kurzfristig frei geworden, war der „Vorbesitzer“, eine Tuning-Schmiede aus Franken, nur auf der Suche nach einen „Partner“. Dennoch stiegen wir ein, um unseren Mitgliedern und Gästen doch noch einen würdigen Saisonstart zu ermöglichen.

So kamen schließlich mehr als 60 Porsche Fahrzeuge, um wieder mal Ringluft zu schnuppern. Einige Clubmitglieder hatten ihre neuen Autos mitgebracht und sammelten erste Erfahrungen unter motorsportlichen Rahmenbedingungen. Andere waren gar das erste Mal auf einer Rennstrecke und nutzten das Angebot sich von unseren erfahrenen Instruktoren anleiten zu lassen.

Schade, dass die Streckenposten der Tuning-Schmiede auf Ausrutscher schlecht vorbereitet waren, sonst hätten wir an dem Nachmittag noch mehr Runden drehen können.

 

Hat aber trotzdem eine Menge Spaß gemacht.

 

Erwin Pfeiffer