Porsche Club Isartal-München e.V.

Salzburgring 2004

Slideshow starten

Freies Fahren am Salzburgring

Rechtzeitig zum Saisonbeginn fand am Donnerstag, den 8. Mai unser traditioneller "Fahrtag" am Salzburgring statt. Ohne jegliche Wettbewerbsambitionen gab es aus reichend Gelegenheit sein Fahrkönnen zu optimieren. Für die Einsteiger wurden Runden mit einem Instruktor angeboten, um die Brems- und Einlenkpunkte auf dem Rundkurs zu zeigen. Dieses Angebot wurde rege genutzt. Durch die strikte Trennung von Einsteigern und Profis konnten die Salzburgring-Neulinge stressfrei fahren, was sehr gelobt wurde. Nachdem sich das Wetter am späten Vormittag zunehmend besserte und die Strecke abgetrocknet war, hatten auch die Alpenpokal-Teilnehmer endlich Gelegenheit nach der langen Wintersaison ihre Sportgeräte zu testen und das eine oder andere auszuprobieren. Da alle Teilnehmer mit großer Umsicht unterwegs waren, kam es lediglich zu einem Ausflug ins Kiesbett, der aber keinen größeren Schaden anrichtete. Fazit: Eine gelungene Veranstaltung, bei der es sich gelohnt hat, dabei gewesen zu sein.

Euer Vizepräsident,

Erwin