Porsche Club Isartal-München e.V.

Porsche Club Cup am Salzburgring 2007

Slideshow starten

Nach der gelungenen Premiere im letzten Jahr war es uns eine Freude auch diesmal am Salzburgring wieder einen Lauf zum PCD Club-Cup ausrichten zu können.
Mehr als 60 Porsches aus ganz Deutschland fanden am 15./16. Juni den Weg ins Salzkammergut, um bereits am Freitagabend einen geselligen Auftakt im Hotel Castellani zu erleben. Eine besondere Freude war es für uns auch diesmal wieder Vertreter des Porsche Club Deutschland willkommen zu heißen. Sportleiter Michael Haas und Geschäftsführer Dr. Fritz Letters waren ebenso angereist, wie Anke Brauns von der Porsche Club Betreuung.
Unterstützt wurden wir wieder vom Team des Porsche Zentrum München Süd, das neben dem technischen Service auch Obst, Getränke und Snacks für das leibliche Wohl der Fahrer mit dabei hatte.
Nachdem es am Begrüßungsabend noch heftig gewitterte, erwartete uns am Samstag tolles Motorsportwetter: blauer Himmel und angenehme Temperaturen. War der Vormittag noch mit Instruktor-Runden, Strecken-Begehung und freien Fahren geprägt, so warteten am Nachmittag die Wertungsprüfungen auf die Teilnehmer. Um das Rennstreckenfeeling zu erhöhen, entschlossen wir uns kurzerhand die Startaufstellung auf der Strecke vor zu nehmen. Nicht nur ein besonderes Erlebnis für die Fahrer.
Da es Dank der disziplinierten Fahrweise der Teilnehmer keinerlei Ausrutscher oder Blechschäden gab, konnte der Zeitplan exakt eingehalten werden, so dass jeder Fahrer reichlich „Ringrunden“ abspulen konnte.
Gegen 17.00 Uhr galt es dann die Sieger zu ehren, sowie die zahlreichen Pokale und Kränze zu überreichen.

Der PCD Club Cup am Salzburgring war für alle Teilnehmer und uns als Veranstalter ein tolles Erlebnis.

Erwin Pfeiffer