Porsche 914-6 Club e.V.

Porsche Classic-Car-Training zum OGP

Porsche Classic-Car-Training zum OGP

Eintägiger Kurs für Erstteilnehmer und Fortgeschrittene.

Sport zu treiben hält jung. Gönnen Sie Ihrem klassischen Porsche Fahrzeug also etwas Bewegung. Und sich selbst ein unvergleichliches Erlebnis zusammen mit Gleichgesinnten.

Das Classic-Cars-Training richtet sich vor allem an sportlich orientierte Fahrer und leidenschaftliche Besitzer eines Porsche Fahrzeugs bis einschließlich des Porsche 993 Modells. Oder auch an Besitzer eines Fremdfabrikats bis einschließlich Baujahr 1996. Es führt sowohl Freunde als auch Kenner klassischer Automobile bei diesem ganz besonderen Event zusammen.

Als Teilnehmer erwartet Sie ein Tag mit klassischem Design, Leidenschaft und Fahrspaß – kurz gesagt: ein Tag voller Emotionen. Beim Training lernen Sie den sicheren Umgang mit der klassischen Technik – auch ohne moderne Sicherheitssysteme wie ABS, PSM, servounterstützte Lenkung oder Traktionskontrolle.

Die Trainings finden zumeist auf geschichtsträchtigen Rennstrecken statt. Mit am Start sind Porsche Instrukteure, denen klassische Sportwagen genauso am Herzen liegen wie Ihnen. Wir freuen uns über namhafte Größen aus dem Motorsport als Gastinstrukteure.

Jeder der in zahlreichen Rennen umkämpften Kurvenverläufe wird ausführlich erklärt – und natürlich befahren. Schritt für Schritt und Runde für Runde führen wir Sie langsam an die individuelle Leistungsfähigkeit Ihres Fahrzeugs heran. Dabei achten unsere Instrukteure ganz besonders darauf, dass Ihr kostbares Lieblingsstück nicht über die Maßen belastet wird.

Fachkundige Beratung, Erfahrungsaustausch unter Gleichgesinnten und maximierter Fahrspaß auf der Rennstrecke sind die Säulen dieses eintägigen Trainings. Eine Teilnahme ist nur mit dem eigenen Fahrzeug möglich.

Classic-Cars Nürburgring Nordschleife am 5.8.2016

Trainingsübersicht

• Kursdauer: 1 Tag

• Qualifikation: keine

• Fahrzeug: eigenes Fahrzeug (Porsche Fahrzeug bzw. Fremdfabrikat bis Bj. 1996)

• Trainingsareal: Nürburgring Nordschleife

• Trainingsziel: Erfahren des Leistungspotenzials des eigenen klassischen Fahrzeugs

• Folgekurse: Performance und Trainingsspecials

Teilnahmegebühr 1.100 € (Begleitperson 150 €)

Trainingsinhalte

• Lenk- und Blicktechnik

• Erkennen und Umsetzen der Ideallinie

• Erweitertes freies Fahren

• Minimierung von ungewünschten Lastwechselreaktionen

• Tipps zum optimalen Einsatz der jeweiligen Fahrzeugkonzepte und Technologien

 

Nürburgring Nordschleife (DE)

• Streckenlänge: 20,8 km

• Streckenbreite: 10–12 m

• Anzahl der Kurven: 73

Kenner nennen die Nordschleife nicht umsonst die „grüne Hölle“. 1927 erbaut, ist sie eine Rennstrecke aus einer anderen Zeit, die keine Fehler verzeiht. Die verschiedenen, teils stark welligen Fahrbahnzustände wechseln sich fast so oft ab wie die Kuppen und Senken. Ein großer Höhenunterschied, die rasche Abfolge von schnellen und mittelschnellen Kurven sowie die relativ schmale Fahrbahn erfordern exakte Fahrzeugbeherrschung. Gerade deswegen ist sie eine Rennstrecke der Superlative, die anspruchsvollen Fahrern maximalen Fahrspaß garantiert.

+49 711 911-23364 info@porschesportdrivingschool.de

Bilder vom PCCT 2012_

30.03.2016

Zurück