Skip to main content

Samstag, 9. April 2016, 9:30 - 17:30

77652 Offenburg Am Flugplatz 3

 

Wie schon 2014/2015 setzen wir unser Old- und Youngtimer Sicherheitstraining fort.

Fahrzeuge: 911 - 912 - 964 - 993

Trainingsart:  Ein auf klassische 911er abgestimmtes Fahrtraining, aufbauend auf das Grundfahrsicherheitstraining nach den Richtlinien des Deutschen Verkehrssicherheitsrates DVR.

Trainingsziel: Ziel des speziell auf klassische 911er abgestimmte Training, ist das bessere kennenlernen vom Fahrzeugverhalten, sowie die Möglichkeit sein persönliches Fahrlevel zu prüfen und zu erweitern.

Trainingsinhalte: Optimales bremsen mit Fahrzeugen auch ohne ABS, mit und ohne Lenkungseinsatz
 

    • Lastwechselreaktion im Slalom zum Aufwärmen

    • kontrolliertes Umsetzen eines Gegenschwungs

    • Personal Coaching

    • Fahrwettbewerb

   

Teilnehmerzahl:  Um einen möglichst hohen Fahranteil für ALLE zu gewährleisten, ist das Konzept für drei Gruppen mit je 8 Teilnehmern (24 Teilnehmer) ausgelegt. 

Trainingsdauer: 
09:30-10:00 Uhr Anreise Anmeldung
10:00-12:00 Uhr Trainingsblock 1
12:00-13:15 Uhr Mittagspause (Mittagstisch für Selbstzahler kann organisiert werden)

13:15-15:15 Uhr Trainingsblock 2
15:15-15:30 Uhr Pause
15:30-17:00 Uhr Abschlussparcours
17:00-17:30 Uhr Verabschiedung

Instruktoren: 3 Profi´s, die sich mit unseren 911ern auskennen.

Inklusive: Kaffee, Frühstücksbrezel, Kaltgetränke, Kuchen, Veranstalterhaftpflichtversicherung, Bewässerung der Trainingsanlage zur Schonung der Reifen, sowie der Reduktion von Reifengeräusche, Logistik.

Exklusive: Nicht Bestandteil des Teilnehmerbeitrags ist eine Fahrzeugkaskoversicherung.
Ebenfalls nicht Bestandteil des Teilnehmerbeitrags ist der Mittagstisch. 

Fahrzeugvoraussetzung: Alle teilnehmenden Porsche müssen über eine gültige Zulassung und Versicherung verfügen, sowie in einem technisch guten und verkehrssicheren Zustand sein (TÜV).

Eine Rückerstattung des Teilnehmerbeitrags ist nicht möglich.

Preise: Teilnehmerpreis: 169 € 


 

 

Mit Porsche Club für den klassischen 911 Südwest e.V. verbinden