Skip to main content

Sonntag, 30. April 2017, 10:00 Uhr - 17:30 Uhr

Am Motodrom 68766 Hockenheim

NICHT auf der Rennstrecke.... 

Ziel ist es die 11er Saison mit einem Sicherheitstraining einzuläuten.

Trainingsart:  Ein auf klassische 911er abgestimmtes Fahrtraining.

Trainingsziel: Ziel des speziell auf klassische 911er abgestimmte Training, ist das bessere kennenlernen vom Fahrzeugverhalten, sowie die Möglichkeit sein persönliches Fahrlevel zu prüfen und zu erweitern.

Trainingsinhalte: 
• ADAC Trainer die sich mit den "Alten Fahrzeugen" auskennen.
• Verschiedene Bremsmethoden auf wechselweise griffigen und glatten Fahrbahnbelägen
• Kombi-Manöver "Bremsen-Ausweichen" mit Fahrzeugen ohne ABS und ESP.
• Bremsen und Ausweichen vor plötzlich auftauchenden Hindernissen
• Kurvenfahren in der Kreisbahn und dabei die „Fliehkräfte" entdecken
• Erprobung von Gegenmaßnahmen beim Über- und Untersteuern des Fahrzeugs
• Ergänzung des fahrpraktischen Teils durch ausführliche Gesprächsrunden, z.B. über verschiedene Bremsmethoden und Fragen zur Fahrphysik, z.B. die Wirkung ohne moderne Fahrassistenten wie ABS und ESP
• Simulation von plötzlich auftretenden Hindernissen z.B. mittels Wasserfontänen
• Abfangen eines zum „Ausbrechen" gebrachten Fahrzeugs.
• Lenk- und Blicktechnik im Slalomparcours
• Einsatz von Sprechfunk für Rückmeldungen der Trainer zu Ihren Fahrmanövern.

Teilnehmerzahl:  Um einen möglichst hohen Fahranteil für ALLE zu gewährleisten, ist das Konzept für drei Gruppen mit je 10 Teilnehmern (36 Teilnehmer) ausgelegt. 

Instruktoren: 3 Profi´s, die sich mit unseren 911ern auskennen.
 

Inklusive: Frühstücksbrezel, Kaltgetränke, Kuchen

Exklusive: Nicht Bestandteil des Teilnehmerbeitrags ist eine Fahrzeugkaskoversicherung.
Ebenfalls nicht Bestandteil des Teilnehmerbeitrags ist der Mittagstisch. 

Fahrzeugvoraussetzung: Alle teilnehmenden Porsche müssen über eine gültige Zulassung und Versicherung verfügen, sowie in einem technisch guten und verkehrssicheren Zustand sein (TÜV).
Die Geräuschemission jedes Fahrzeugs darf zu keinem Zeitpunkt den Grenzwert von 90db überschreiten. Fahrzeuge, welchen den Geräuschpegel von 90db überschreiten, dürfen am Training nicht teilnehmen. Eine Rückerstattung des Teilnehmerbeitrags ist nicht möglich.

Teilnehmer max 10-12 Teilnehmer pro Gruppe

Dauer von 10:00 bis 17:30 Uhr

Anmeldung: siehe rechts

 

Mit Porsche Club für den klassischen 911 Südwest e.V. verbinden