Skip to main content

Vom Treffpunkt in Wädenswil ging es den Horgenberg hinauf Richtung Hirzel und über Schönenberg nach Schindellegi. Auf dieser Strecke konnte man prächtige Aussichten über den Zürichsee und aufs Zürcher Oberland geniessen.

Der Zwischenhalt nahe Einsiedeln barg eine tolle Überraschung : den Apéro im Turm der Skisprungschanze. Wer hatte schon mal die Gelegenheit eine Schanze aus nächster Nähe - oder besser - aus der Höhe anzusehen ? Und auch von dort aus gab es eine schöne Sicht über Einsiedeln hinweg Richtung Sihlsee und Glarner Alpen.

Weiter führte die Fahrt über den Sattel hinunter an den Ägerisee, vorbei am Morgarten-Denkmal dem See entlang und durch die verschiedenen Ägeri-Dörfer bis in die Nähe von Zug und Baar, wo im Gasthaus Bauernhof ein feines Mittagessen aufgetischt wurde.

Während fast der ganzen Tour konnten die 24 Teilnehmer hintereinander fahren, was für viele staunende und sich freuende Gesichter entlang der Strassen sorgte.
Herzlichen Dank an die Organisatoren Margrit und Martin Palm !

(Besten Dank an Andrea und Petra für ihre Fotos.)

Die Zürichsee-Zeitung hat zum Treffen einen Artikel veröffentlicht.