Skip to main content

Anlässlich des 20-jährigen Bestehens des Porsche 356 Club Schweiz besuchten wir am Samstag, 23. April, das Porsche Museum in Stuttgart-Zuffenhausen. Die Anfahrt wurde von den meisten Teilnehmern mit dem 356 gemacht und so fanden sich etwa 35 Fahrzeuge ein. Rund die Hälfte davon durfte vor dem Museum parkieren, wo sie von vielen Museumsbesuchern bestaunt wurden.

Nach dem individuellen Besuch der Ausstellung trafen wir uns für einen Rundgang in der Museums-Werkstatt. Danach konnten wir ein tolles Nachtessen im Restaurant Christophorus geniessen. Als Special Guest war Hans Herrmann eingeladen worden. Seine legendären Rennerfolge können hier nachgelesen werden. Am Sonntagmorgen verabschiedeten sich einige Teilnehmer für die Rückreise, während andere sich noch Sehenswürdigkeiten rund um Stuttgart anschauten.

 

Ein herzliches Dankeschön geht an Laurent Missbauer. Er hat diesen schönen Anlass organisiert und diverse Fotos veröffentlicht.